Renditeausschüttung bei Timberfarm

Bevor Investoren von Timberfarm ihre Rendite erhalten konnten, mussten sie die Wachstumsphase abwarten, da sich die Rendite aus den Ernteerträgen des Naturkautschuks ergeben. Im Herbst 2017 kam die Wachstumsphase der Kautschukpflanzen zum Ende und nun gibt es einen Partner für den Vertrieb. Die in Düsseldorf ansässige Firma geht eine Kooperation mit der ProCaucho SA ein. Bei dieser handelt es sich um einen der führenden lateinamerikanischen Kautschukhändler, der die Ernteerträge auf dem Markt anbieten wird. Somit beginnt nun die Ausschüttung der Rendite.
  • Mehr erfahren Sie unter unserer PM auf kautschuk.de (Link)

Panama erstmals bei Fußball-WM dabei

Dem mittelamerikanischen Land, in dem Timberfarm seine Plantagen betreibt, ist eine echte Sensation gelungen. Zum allerersten Mal in der Geschichte der Fußballweltmeisterschaften hat Panama sich für die Teilnahme an dem sportlichen Ereignis qualifiziert.

Wie es zur Qualifikation des Karibikstaates kam und welcher Gegner diese ermöglichte, erfahren Sie bei Spiegel Online.

Interview mit Regionalblog

Screenshot Landesblog NRWMaximilian Breidenstein traf Anfang Oktober die Internetblogger vom Landesblog NRW für ein Interview. Die Fragen wurden dabei nicht irgendwo gestellt, sondern im frisch eröffneten Aquazoo in Düsseldorf. Dort, wo Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Tropenhauses den klimatischen Bedingungen in Panama am nächsten kommen. Der Geschäftsführer vom TIMBERFARM stand den Autoren unter anderem in folgenden Bereichen Rede und Antwort: So viel sei gesagt – diesen sollte man bis zum Schluss lesen. Das spannende Interview inklusive anschaulicher Bilder finden Sie hier.

Ein hölzernes Wahrzeichen brennt

Die Zerstörung des Goetheturms in Frankfurt hat nicht nur Timberfarm traurig gestimmt. Das hölzerne Bauwerk war ein bekanntes Wahrzeichen und bedeutender Teil der Stadtgeschichte. Nun denkt die Stadt über den Wiederaufbau nach dem Vorbild des alten Turmes.

Welche Hindernisse dem im Wege stehen und was an dem neuen Bauwerk anders werden soll, können Sie bei  Frankfurter Neue Presse nachlesen.

Der große Maus Türöffner-Tag 2017 in Düsseldorf

Am 3. Oktober 2017 findet der große Türöffner-Tag mit der Sendung mit der Maus in Düsseldorf statt. Bei diesem Event öffnen Unternehmen und andere Institutionen deutschlandweit ihre Türen für neugierige junge Entdecker und Fans der Sendung mit der Maus. Das Besondere daran ist, dass es sich um Türen handelt, die normalerweise verschlossen bleiben und hinter denen sich etwas Besonderes verbirgt. Zu diesem Anlass haben auch elf Düsseldorfer Unternehmen beschlossen, jungen Maus- Fans einen Blick hinter ihre Kulissen zu ermöglichen. Die Timberfarm GmbH ist eines dieser Unternehmen und freut sich auf acht neugierige Teilnehmer, die hautnah erfahren dürfen:
  • wofür man Kautschuk benötigt,
  • wie die Timberfarm Kautschukplantagen angelegt werden,
  • was zum Anlegen einer Plantage alles nötig ist,
  • und wie der Kautschuk geerntet und verarbeitet wird.
Wir wollen unseren Besuchern einen spannenden Aufenthalt ermöglichen und den jungen Forschern noch lange im Gedächtnis bleiben. Da Naturkautschuk in Deutschland aufgrund seiner Entfernung zum Äquator nicht so einfach angebaut werden kann, stellt die Führung eine richtige Besonderheit dar.